Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Reviersport: Bender erklärt, warum er den BVB verlassen hat (BVB)

Erfolgsfan, Dienstag, 18. Juli 2017, 12:55 (vor 92 Tagen) @ Sascha

Ich glaube, dass alle Akteuere schon ziemlich früh gelernt haben, dass im Profifußball Partnerschaften zu Vereinen, Trainern und Mitspielern nur temporäre Zweckbündnisse sind im Zweifelsfall zwischenmenschliche Animositäten zugusten der vertraglich fixierten Erfolgsprämien nach hinten schieben.

Ist "bei uns im Job" vermutlich nicht anders.
Wobei ich trotzdem zugeben muss, dass ich selbst, wenn ich mich über Kollegen ärgere oder einen offenen Konflikt mit ihnen habe, nicht zu 100% fokussiert auf die Tätigkeit bin.

Ob das in einem (oft noch deutlich erfolgsabhängigeren) Job wie dem Fußballprofidasein anders ist, keine Ahnung. In Football-Leaks konnte man ja einiges über Vertragsinhalte (Boni für Tore oder Einsatzzeiten) nachlesen. Sicherlich oftmals motivierend, auf der anderen Seite forcierst du damit natürlich auch Konflikte zwischen den Menschen.

Wäre ich Stürmer und auf Vorlagen angewiesen, die mein Gehalt aufbessern, würde ich schon ein sehr ernstes Wort mit Mor wechseln, wenn er sich mal wieder an einem Gegner festdribbelt und nicht abspielt.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
204426 Einträge in 2320 Threads, 11142 angemeldete Benutzer, 505 Benutzer online (54 angemeldete, 451 Gäste) Forums-Zeit: 18.10.2017, 18:36
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum