Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Milan-Vorstand bestätigt: Italiener wollen „Belotti, Morata oder Aubameyang“ (BVB)

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Montag, 17. Juli 2017, 10:00 (vor 128 Tagen) @ Guido

Evtl ist das vorsichtshalber schon auf einem NotarKonto geparkt, damit es auch recht sicher ist?


Wohl kaum. Wenn sie das Geld schon hätten, hätten sie es dann ja auch rüberschieben können. Wird wohl eher mit einer Bürgschaft laufen. Von welcher Bank oder welchem Geschäftsmann wird man sehen müssen. Wenn es eine lokale Bürgschaft ist, kann auch diese im schlimmsten Fall nichts wert sein...

Oder es liegt an der 100%-Steuer-Grenze.

Könnte es so sein:
Transfer jetzt zu 45 Mio. € => Steuer weitere 45 Mio. €

2 Jahre Leihgebühr 2x 6 Mio. € + Transfer 2019 zu 35 Mio. € => keine weitere Steuer (oder eine deutlich geringere).

(Zahlen habe ich jetzt nicht nachgeguckt; soll nur ein Beispiel sein, um das "Modell" zu erklären)

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
223443 Einträge in 2497 Threads, 11211 angemeldete Benutzer, 613 Benutzer online (67 angemeldete, 546 Gäste) Forums-Zeit: 22.11.2017, 19:31
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum