Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Milan-Vorstand bestätigt: Italiener wollen „Belotti, Morata oder Aubameyang“ (BVB)

Basti Van Basten @, Romania, Montag, 17. Juli 2017, 00:20 (vor 5 Tagen) @ Karak Varn

Das meine ich mit ausnutzen unserer Passion und Liebe. Ich kann nicht ohne Borussia und ich hab keine Ahnung wie ich da rauskommen soll. Klar kaufe ich merch. Obwohl ich weiß, dass es nicht fair produziert wird. Ich würde da gerne rauskommen und drauf verzichten. Aber wie? Alleine gegen alle? Soll ich Yoga machen während wir im Viertelfinale gegen Malaga spielen? Das kriege ich nicht hin und das System kann sich da drauf verlassen. Kaufe ich das Ticket Borussia, bin ich Teil des Rittes auf vielen fragwürdigen Entwicklungen im Weltsport Fussball. Ich mache mit. Aber ich klage drüber. Nur ändert das nichts. Und schon geht der Kreislauf von vorne los.

Wer zwingt dich dazu? Gestehe es dir doch selbst ein: du willst Teil dieses Systems sein. Du magst das doch. Also wenn dir die Fußballmafia so ein tolles Spektakel liefert, an dem du Spaß hast, akzeptiere es doch einfach!

Du, ich bin z.B. eine linke Socke. Und trotzdem bin ich Fan von Dortmund, obwohl ich weiß, dass das eine zutiefst kapitalistische Angelegenheit darstellt. Aber diese Schwäche gestehe ich mir zu. Ich kann nicht gegen alles sein - schon gar nicht, wenn es mir Freude macht.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
158352 Einträge in 1843 Threads, 11061 angemeldete Benutzer, 368 Benutzer online (36 angemeldete, 332 Gäste) Forums-Zeit: 22.07.2017, 10:44
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum