Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Watzke setzt Aubameyang ein Ultimatum (BVB)

Zipfelklatscher @, Dortmund, Sonntag, 16. Juli 2017, 16:35 (vor 70 Tagen) @ quincy123

Was für Aussagen denn? Das ist nun aber auch sehr "gewolltes" Watzke-Bashing ....

Wenn du nichtmal weiß um welche Aussagen es geht, empfinde ich das schon als sehr "gewolltes" User-Bashing.
Davon ab, ich darf ja wohl Aktionen, Aussagen, etc von Watzke kritisieren ohne pauschal unterstellt zu bekommen gegen diese Person zu schießen oder ?
Aber du würds mir bestimmt auch Spieler-Bashing unterstellen, wenn ich Spieler xy in einem Spiel, einer Saison als schlecht beschreibe oder gar der Meinung bin dass es für den BVB evtl. nicht reicht oder ?

Nennt sich Meinung oder persönliche Einschätzung. Dachte sowas wäre in einem Disskusionsforum angebracht.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
193447 Einträge in 2202 Threads, 11126 angemeldete Benutzer, 240 Benutzer online (15 angemeldete, 225 Gäste) Forums-Zeit: 25.09.2017, 02:32
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum