Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Spieler wie James wirklich nicht finanzierbar? (BVB)

Voomy @, Berlin, Sonntag, 16. Juli 2017, 13:47 (vor 70 Tagen) @ yellowmarianne

Angesichts dessen wie hier mit diesen Transfers umgegangen wird, darf man sich darüber nicht wundern, wenn man Vokabular wie "vernichtet" benutzt. Ja, bei Rode werden wir einen ordentlichen Verlust machen. Bei Schürrle ist es noch völlig offen. Spielt der eine gute Saison, könnte er nächste Saison schon für ähnliches Geld wieder in England landen. Es ist ein wenig anstrengend den Transfer jetzt schon zu beurteilen, besonders bei dem Umstand, dass es bei uns beinahe klassisch ist, wenn Transfers erst im 2. Jahr einschlagen.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
193448 Einträge in 2202 Threads, 11126 angemeldete Benutzer, 234 Benutzer online (9 angemeldete, 225 Gäste) Forums-Zeit: 25.09.2017, 02:42
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum