Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Watzke setzt Aubameyang ein Ultimatum (BVB)

FourrierTrans @, Dortmund, Sonntag, 16. Juli 2017, 11:59 (vor 151 Tagen) @ Schnippelbohne
bearbeitet von FourrierTrans, Sonntag, 16. Juli 2017, 12:11

"bei der man öffentlich nicht so ins Detail gegangen sei und auch nicht gehen wird". Es gibt Problematiken bei Mario Götze, die er nicht erst seit gestern hat. Das ist auch eigentlicht fast kein Geheimnis mehr


aha...was heisst das?...hier ist scheinbar niemand ausser dir so erleuchtet, diese problematiken zu kennen...


Ja, da würde ich jetzt auch mal um Aufklärung bitten. Wenn das 'fast kein Geheimnis' mehr ist, dann lüfte doch bitte diesen Schleier für uns.

Wenn Aki Watzke sagt "bei der man öffentlich nicht so ins Detail gegangen sei und auch nicht gehen wird", dann werde ich hier selbstverständlich ebenso wenig reintexten und ich bin natürlich nicht der Leibarzt von Mario Götze, aber wer 1 und 1 zusammenzählen kann, der wird auch ohne große Nähe zum Verein, diesen Satz und die monatelange, 100%ige Abstinenz von Mario in der Öffentlichkeit verwunderlich finden. Sei's drum, lassen wir es einfach so stehen, mein Fehler.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
237878 Einträge in 2630 Threads, 11204 angemeldete Benutzer, 365 Benutzer online (52 angemeldete, 313 Gäste) Forums-Zeit: 14.12.2017, 17:53
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum